Preisabsprachen im „Wurstkartell“: Millionengeldbuße für Wursthersteller

OLG Düsseldorf, 02.10.2018 Pressemitteilung Nr. 26/2018   Der 6. Kartellsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf hat unter der Leitung des Vorsitzenden Richters am Oberlandesgericht Dr. Ulrich Egger mit Urteil vom Dienstag, den 2. Oktober 2018, gegen

Von |2020-09-11T14:27:08+02:00Dienstag, 2. Oktober 2018|Kategorien: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Preisabsprachen im „Wurstkartell“: Millionengeldbuße für Wursthersteller

Chilenisches Urteil gegen ehemaligen Arzt der Colonia Dignidad nicht vollstreckbar

OLG Düsseldorf, 25.09.2018 Pressemitteilung 23/2018   Mit Beschluss vom 20.09.2018 hat der 3. Strafsenat des Oberlandesgerichts Düsseldorf entschieden, dass eine Vollstreckung der chilenischen Strafurteile gegen Dr. Hartmut Hopp in Deutschland nicht zulässig ist. Hopp

Von |2020-09-11T11:34:10+02:00Donnerstag, 20. September 2018|Kategorien: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Chilenisches Urteil gegen ehemaligen Arzt der Colonia Dignidad nicht vollstreckbar

Kleinkind überschwemmt Badezimmer – keine Haftung der aufsichtspflichtigen Eltern

OLG Düsseldorf, 24.07.2018 Pressemitteilung 19/2018 Die Eltern eines dreieinhalbjährigen Kindes begehen keine Aufsichtspflichtverletzung, wenn ihr Kind alleine schlafen gelegt wird, dann aber unbeobachtet aufsteht und im Badezimmer einen Wasserschaden verursacht. Darauf wies der für

Von |2020-09-11T11:37:27+02:00Dienstag, 24. Juli 2018|Kategorien: Allgemein|Kommentare deaktiviert für Kleinkind überschwemmt Badezimmer – keine Haftung der aufsichtspflichtigen Eltern
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner