Unterlassung der Nutzung eines baurechtswidrigen Offenstalls für Pferde

BGH, Pressemitteilung vom 27.11.2020 Der unter anderem für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass ein Grundstücksnachbar von dem anderen verlangen kann, die Pferdehaltung in einem Offenstall zu unterlassen, den

Von |2020-11-27T09:58:21+01:00Freitag, 27. November 2020|Kategorien: Bau- und Immobilienrecht, Pferderecht|Tags: |Kommentare deaktiviert für Unterlassung der Nutzung eines baurechtswidrigen Offenstalls für Pferde

Verhandlungstermin am 2. Oktober 2020 um 9.00 Uhr in  Sachen Pferdehaltung im Offenstall

BGH, Pressemitteilung vom 07.09.2020 Der unter anderem für das Nachbarrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs verhandelt über ein Verfahren, in dem sich Grundstücksnachbarn über die Unterlassung der Pferdehaltung in einem Offenstall streiten. Sachverhalt: Die

Von |2020-10-10T14:17:36+02:00Montag, 7. September 2020|Kategorien: Pferderecht|Kommentare deaktiviert für Verhandlungstermin am 2. Oktober 2020 um 9.00 Uhr in  Sachen Pferdehaltung im Offenstall
Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu